Lesewelt Ortenau e.V.
Lesewelt Ortenau e.V.

Fortbildungen

 

Über das Jahr verteilt bieten wir eine Reihe ausgewählter Fortbildungen zu Themen rund um das Vorlesen an.

 

 

 

 

Unsere aktuellen Termine:

Gut klingen – gut ankommen: Stimmtraining für Vorleser
Für Vorleserinnen und Vorleser ist sie das wichtigste Instrument: Ihre Stimme. Mit ihr lassen Sie spannende Buchinhalte lebendig werden und fesseln Ihre Zuhörerinnen und Zuhörer. Grund genug, diesem wichtigen „Handwerkszeug“ ein wenig Beachtung zu schenken.

Im Workshop haben Sie Gelegenheit, etwas für Ihre Atem-, Stimm- und Sprechtechnik zu tun. Sie bekommen Informationen und Tipps zur Stimmschonung und erlernen Techniken für mehr Präsenz und weniger Druck. Damit das Vorlesen entspannter und noch stimmiger werden kann.

 

Termin:                               Montag, 26. Februar 2018,        16-18 Uhr

Neuer Termin:                     Montag, 12. März 2018              16-18 Uhr

Referentin:                            Ingeborg Zechmeister

Teilnahmegebühr:                25 €

 

Gekonnt Vorlesen mit Vergnügen

Selbst wer gut vorlesen kann, kann sich immer noch verbessern! Was für ein Vergnügen ist es, einmal zu erleben, dass einem die Zuhörenden an den Lippen kleben. Das gelingt nicht immer, auch den Profis nicht. Aber wer gekonnt mit Pausen, Stimme und Worten jonglieren kann, ist auf einem guten Weg dorthin. Und das ist gar nicht einmal so schwer.

Bei diesem Workshop wechseln wir nach einer gemeinsamen Einstimmung in die Gruppenarbeit, bei der jede Gruppe mit einer anderen Technik das Vorlesen eines Zitats einübt. Im Anschluss Vorführung der Ergebnisse. Wenn Zeit ist, folgt darauf eine zweite Gruppenarbeitsphase mit neuen Techniken und neuen Zitaten. Die Bücher, aus denen die Zitate stammen, liegen auf einem Büchertisch zum Anschauen und Blättern bereit.

 

Termin:                                  Montag        5. März 2018,         14-17 Uhr

Referentin:                            Mechthild Goetze-Hillebrand

Teilnahmegebühr:                30 €

 

Geschichtenspaziergang - Bücher draußen erleben

Geschichtenspaziergänge sind ein großartiges Vergnügen rund um Literatur und Sprache. Man macht sie draußen, in Dorf, Stadt oder Wald. Man schnappt sich ein Buch, sucht einige Zitate heraus, die in die Umgebung passen und sich gut vorlesen lassen und ergänzt sie vielleicht gar noch mit Spiel- oder Suchaktionen – mit Bezug zu der Geschichte. Wer einen Geschichtenspaziergang praktisch erlebt, erkennt schnell die fantastischen Möglichkeiten, die eine derartige Leseaktion eröffnet. Deshalb gehen wir auch nach draußen, für einen Geschichtenspaziergang in Kurzform.

Geschichtenspaziergänge bringen nicht nur Spaß; sie lassen Geschichten neu und faszinierend erleben. Sie motivieren auch zum Lesen, bieten Kindern einen besonderen Zugang zu einem Buch. Das gilt gerade auch für „buchferne“ Kinder.

Bitte wetterfeste Kleidung mitbringen!

 

Termin:                                  Montag, 19. März 2018,            14-17 Uhr
Referentin:                            Mechthild Goetze-Hillebrand

Teilnahmegebühr:                30 €

 

Konflikte mit Kindern konstruktiv klären
Konflikte sind anstrengend, egal wo. Sie behindern und binden Energie. Aber sie gehören zum Alltag für Erwachsene und für Kinder. Mit der Klärung und Lösung von Konflikten sind Kinder jedoch oft überfordert und brauchen Hilfe und Unterstützung von Erwachsenen.

Der Workshop gibt Anregungen für konstruktive Konfliktklärung und macht Mut, Streitigkeiten nicht unter den Teppich zu kehren.

 

Termin:                                  Montag, 16. Juli 2018,               16-18 Uhr

Referentin:                            Ingeborg Zechmeister

Teilnahmegebühr:                25 €

 

Unsere Forbildungen zum ausdrucken:

2018_1 Lesewelt-Fortbildungen.pdf
PDF-Dokument [175.2 KB]

Teilnahmegebühr:

  • für aktive Lesewelt-Vorleserinnen und Vorleser übernimmt die Lesewelt die Kosten.
  • Lesewelt Vereins- oder Fördermitglieder erhalten 10 % Ermäßigung.

 

Ort:            Lesewelt-Büro in der Stadtbibliothek Offenburg,

                      Weingartenstr. 32, 77654 Offenburg

 

Begrenzte Teilnehmerzahl.
Anmeldung im Lesewelt-Büro unter 0781 / 936 036 90 oder info@lesewelt-ortenau.org

 

 

Diese Veranstaltungen werden unterstützt von der Glücksspirale.

Sie haben Fragen hierzu?

Ihre Ansprechpartnerin: Carmen Stürzel
                                          stuerzel@lesewelt-ortenau.org

Lesewelt Orternau e.V.

Weingartenstr. 32, 77654 Offenburg

Tel. 0781 / 936 036 90

info@lesewelt-ortenau.org

www.lesewelt-ortenau.org

JETZT SPENDEN!
Newsletter
Mitglied werden

Besuchen Sie uns auf Facebook!

Unser Partner:


Anrufen

E-Mail

Anfahrt